Zukunftsforum sammelt Ideen für die weitere Nutzung des Stiftungskrankenhauses

Zu einen Ideenwettbewerb über die weitere Nutzung des ehemaligen Stiftungskrankenhauses ruft das Zukunftsforum Speyer die Bürgerinnen und Bürger auf. Vorschläge können an den Vorsitzenden per E-Mail klaus.stein@zukunftsforum-speyer.org eingereicht werden. Da die Resonanz auf das veröffentliche Konzept sehr positiv war, wurde eine Projektgruppe gegründet, die das weitere Vorgehen planen und koordinieren soll. Beim ersten Treffen der Projektgruppe wurde die Sorge geäußert, dass das Gebäude beispielsweise durch nicht sachgemäße Wintersicherung von Wasserleitungen und Heizung nachhaltigen Schaden erleiden könnte. Das könnte den Befürwortern eines Abrisses Vorschub leisten, so die Befürchtung.
Als nächste Schritte sollen Kontakte mit möglichen Betreibern einer Senioreneinrichtung aufgenommen werden. Auch bietet das Zukunftsforum an, den demokratischen Ratsfraktionen das Konzept genauer zu erläutern.
Erfreut wurde zur Kenntnis genommen, dass der SPD-Vorsitzende Walter Feiniler sich ebenfalls für den Erhalt des Gebäudes und eine weitere Nutzung, wie es das Zukunftsforum vorgeschlagen hat, eindeutig aussprach.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.